KRKONOŠSKÉ POHÁDKY aneb Trautenberk a Krakonoš (MÄRCHEN AUS DEM RIESENGEBIRGE oder Trautenberg und Rübezahl)

Vlastimil Peška

KRKONOŠSKÉ POHÁDKY aneb Trautenberk a Krakonoš (MÄRCHEN AUS DEM RIESENGEBIRGE oder Trautenberg und Rübezahl)

(Inspiriert durch die Gestalten der Märchen von Marie Kubátová und aus der Sammlung von Johann Paul Praetorius)
Regie und Musik: Vlastimil Peška
Szene Michal Hejmovský

Der habgierige und geizige Trautenberg, Hanna, Jakob und der Förster, die ihm dienen, sowie Rübezahl – der Herr der Berge, sind die Hauptfiguren der Märchen von M. Kubátová, die heute schon zu Klassikern geworden sind. Ihre neuen Geschichten mit der Zauberflöte, mit der Jagd auf Rübezahls Hirsch und mit dem magischen Dudelsack können Sie diesmal in der Bühnenversion sehen. Wie wir schon wissen, will Trautenberg immer alles zu seinen Gunsten nutzen, er missbraucht die Güte Hannas, Jakobs und des Försters – aber Rübezahl kann er nicht das Wasser reichen, und so wird er für seine Betrügereien letztendlich gerecht bestraft. Im Märchen treten natürlich auch die verschiedensten Tiere auf, an denen es in Rübezahls Königreich nicht fehlt.

Dauer der Vorstellung 1 Std. 20 Min.

Krkonošské pohádky

Krkonošské pohádky Krkonošské pohádky Krkonošské pohádky Krkonošské pohádky Krkonošské pohádky

Zpět na:
Všechna představení
Představení pro Mateřské školy
Představení pro 1. a 2. ročník ZŠ
Představení pro 3 až. 5. ročník ZŠ
Představení pro 2. stupeň ZŠ
Večerní Radost – představení pro mládež a dospělé